The Work ist ein wirkungsvolles Instrument, Stress erzeugende Gedanken und belastende Denkmuster zu identifizieren und auf Wahrheit zu prüfen.
Dabei bleibt diese Methode nicht auf der gedanklichen Ebene hängen, sondern wirkt ganzheitlich.
So gelingt es, wieder zu eigener Klarheit zu kommen und ein gutes Selbstbewusstsein zu entwickeln.

Menschen, die The Work kennen lernen möchten, biete ich eine Einführung an zwei aufeinanderfolgenden Abenden für Kleingruppen nach Bedarf an.

Die nächsten Termine werden im Februar stattfinden

Max. 6 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Gebühr:       €  40,-